Skype Translator: Preview ab sofort für alle offen

Dienste

Vor ziemlich genau einem Jahr präsentierte Skype mit dem Translator eine Echtzeitübersetzung, die seit dem aber stetig gereift ist. Grund für Microsoft die Tore zu öffnen und die Preview öffentlich zu machen.

Solltet ihr den Skype Translator vergessen haben, macht nichts: Es handelt bei dieser Software um ein Tool, welches Sprachen in Echtzeit übersetzen und so die Kommunikation erleichtern soll. Vorgestellt wurde der Dienst schon vor einer ganzen Weile und auch die streng limitierte Preview ist schon vor ein paar Monaten gestartet. Jetzt gibt es den Dienst als eine öffentliche Version.

Um euch den Übersetzer von Skype anzuschauen, müsst ihr nur in den Store von Windows gehen, Windows 8.1 oder Windows 10 Preview vorausgesetzt, und die entsprechende App laden. Weitere Informationen gibt es auf der Seite von Skype und in einem Blogeintrag von Skype. Spannende Technik wie ich finde. Das folgende Video soll dafür noch etwas die Werbetrommel rühren.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.