Sony D6503 „Sirius“ mit Android 4.4 KitKat zeigt sich im Video

Sony Logo Header

Sony wird auf dem Mobile World Congress 2014 in Barcelona mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein Gerät mit der Bezeichnung D6503 vorstellen. Dabei handelt es sich vielleicht auch sogar schon um das Sony Xperia Z2.

Ganz egal, wie Sony sein neues Modell nennen wird, es wird ein Flaggschiff und es ist klar, dass man es in diesem Monat auf dem Mobile World Congress zeigt. Da das Z1 gerade mal ein halbes Jahr alt ist, würde ich persönlich mehr mit einem „Z1 Plus“, als direkt mit einem Z2 rechnen. Das ist jedoch nur eine Frage des Marketings und wird die Entscheidung der entsprechenden Abteilung bei Sony sein. Das Sony D6503 Sirius ist jedenfalls alles andere, als ein unbekannter Kandidat in der Gerüchteküche.

Nach einem Vergleich mit dem Z1 und ein paar Screenshots, wissen wir seit ein paar Tagen auch, dass es die FCC passierte. Die FCC in den USA ist eine Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte. Sobald ein Gerät dort zugelassen wird, ist es also sehr kurz vor der Markteinführung. Doch bevor wir in ein paar Tagen einen Blick auf das finale Gerät werfen, gibt es hier noch mal ein Video, welches das D6503 in Aktion zeigt. Auch mit Android 4.4 KitKat gefällt mir die Benutzeroberfläche von Sony nicht.

quelle xperiablog (Danke Van-Thien)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte