Sony Ericsson Live – Android-Smartphone mit Walkman

Sony Ericsson lässt die Marke Walkman nicht sterben und die Wiederbelebung erfolgt nun in einem Android-Smartphone. Mit dem Sony Ericsson Live stellt der Hersteller ein Gerät vor, welches auf mobilen Musikgenuss ausgerichtet ist.

Technisch ist es eher Durchschnitt, aber keinesfalls schlecht. Ein 3,2 Zoll Mineralglas-Display mit HVGA-Auflösung und ein 1-GHz-Prozessor kombiniert mit einer VGA-Frontkamera sowie einer 5 Megapixel-Kamera mit Autofokus und 720p-Videoaufnahme. Android ist in Version 2.3 vorinstalliert und die UVP liegt bei 229 Euro.

Für mich persönlich unspannend, denn so wie es ausschaut, kann man im Grunde auch zu jedem Androiden greifen und mit entsprechendem Musikplayer und Equalizer eine Art Walkman ersetzen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Enpass wechselt zum Abo-Modell in Software

Fitbit OS 4.1 kommt im Dezember in Wearables

Google Maps bekommt Übersetzer in Dienste

Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte in Gaming

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News