Sony Xperia Z4: Aluminium-Unibody und Fingerabdrucksensor im Power-Button

Sony Logo Header

Nun, da wir am 20. April vermutlich nicht das Xperia Z4 zu sehen bekommen werden, stehen neue Gerüchte zum kommenden Flaggschiff-Smartphone der Japaner bereit. Mit einem Aluminium-Unibody-Gehäuse und einem Fingerabdrucksensor im Power-Button soll das Gerät im September zur IFA vorgestellt werden.

Sony: Neues Xperia-Smartphone am 20. April – kommt das Z4?15. April 2015

Sieht es derzeit so aus, als würden die kürzlich geleakten Bilder zum Sony Xperia Z4 ein mögliches Xperia Z3 Neo zeigen, wird das eigentliche Flaggschiff vermutlich erst zur IFA 2015 Anfang September gezeigt werden. Informationen zum Gerät, die nun vom Twitter-Account @ViziLeaks veröffentlicht wurden, decken sich teilweise mit den vor einem Monat gesichteten Rendern des Smartphones, die damals von @Onleaks publiziert wurden.

So soll Sony nachdem man in letzter Zeit eine Glasrückseite mit Metall-Rändern kombinierte auf ein Aluminium-Unibody-Gehäuse setzen, sodass man in puncto Verarbeitung dem HTC One M9 Konkurrenz machen könnte. Der von vielen Smartphones genutzte Fingerabdrucksensor wird zudem vermutlich auch im kommenden Flaggschiff-Gerät der Japaner zum Einsatz kommen, wobei man sich mit dem Power-Button an der rechten Seite eine ungewöhnliche Position ausgesucht haben soll. Da anders als bei Samsung und Apple bekannterweise ja kein Home-Button existiert, scheint man einfach auf die nächst logische Position gesetzt zu haben.

Schlussendlich werden wir zwar noch bis September abwarten müssen, bis wir wissen, ob die bisherigen Gerüchte der Wahrheit entsprechen, Parallelen lassen sich aber dennoch schon erkennen. So dürfte das Metall-Gehäuse vermutlich der Wahrheit entsprechen, die Informationen zum Fingerabdrucksensor sind uns derzeit lediglich aus einer Quelle bekannt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.