SoundCloud mit neuer App für das iPad

SoundCloud iPad Update (1)

SoundCloud hat seiner iPad-App endlich ein größeres Update spendiert und bringt diese damit auf den Stand er aktuellen iPhone-Anwendung.

Lange hat es gedauert, aber nachdem die iPhone-App im Sommer 2014 ein großes Update spendiert bekommen hat, ist jetzt die iPad-App an der Reihe.

Das neue Design und die Bedienung, gefällt mir. Auch auf dem iPhone bin ich ein großer Fan von SoundCloud und der neuen App. Ich weiß aber auch, dass viele hier nicht zufrieden sind, da dank dem neuen Design ein paar Funktionen verschwunden sind. Einer der größten Unterschiede ist zum Beispiel, dass bei dieser Version der Aufnahme-Knopf zum Upload fehlt.

SoundCloud iPad Update (2)

Für den reinen Konsum und das Durchstöbern des Streams finde ich die neue App aber sehr gelungen und werde sie auch auf dem iPad mit Sicherheit gerne nutzen. Was mich aber ein kleines bisschen stört: Am Ende sieht sie nur wie eine große iPhone-App aus. Hier hätte man sich ruhig mehr Mühe bei der Anpassung für das Tablet machen können. Vor allem auf dem großen iPad ist die Benutzeroberfläche dann doch schon sehr ausbaufähig.

quelle soundcloud

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus haut das 7 Pro zum Black Friday günstiger raus in Smartphones

Nintendo Switch: Neues Pokémon mit Rekord in News

Blackview A80 Pro: Einsteiger-Smartphone mit Quad-Kamera vorgestellt in Smartphones

Netflix: Das erwartet euch im Dezember in News

Xiaomi: Neues Mi Band ist offiziell in Wearables

Realme 5S in Indien offiziell vorgestellt in Smartphones

Toyota zeigt RAV4 Plug-in Hybrid in Mobilität

Tomorrow: Nachhaltiges Banking-Angebot sammelt 8,5 Millionen Euro ein in Fintech

1&1 im Vodafone-Netz: LTE für Neukunden in Tarife

winSIM und Co: Drillisch-Marken mit Cyber Deal in Tarife