Spotify Free: Screenshots der neuen Version aufgetaucht

Spotify hat kommende Woche bekanntlich zu einem Event eingeladen und es steht im Raum, dass Spotify Free in Zukunft mehr Funktionen bekommt.

Am kommenden Dienstag wird Spotify über die Zukunft der App plaudern und vielleicht auch Hardware auf einem Event in New York präsentieren. Ein wichtiger Punkt auf der Veranstaltung dürfte Spotify Free sein, denn wer den Dienst noch kostenlos nutzt, der wird in Zukunft wohl etwas mehr Spielraum bekommen.

Spotify Free: Überarbeitete App mit mehr Optionen

Eine erste Meldung dazu gab es ja schon vor ein paar Tagen und nun hat The Verge ein paar Screenshots erhalten, welche die neue App zeigen sollen. Es gibt einige optische Änderungen, der größte Unterschied ist aber die Option eine Playlist in der normalen Reihenfolge abzuspielen. Bisher konnte man diese als Free-Nutzer nur im Shuffle-Modus abspielen. In Zukunft wird es mehr Freiheiten geben.

Spotify Free Neu2

Wie man auf den Screenshots allerdings auch erkennt, ist diese Option bei einer Playlist nicht Standard. Es scheint weiterhin Playlisten zu geben, die man nur im Shuffle-Modus abspielen kann. Den „New Music Friday“ zum Beispiel.

Spotify Free Neu1

Ich bin gespannt, ob das die einzige große Änderung für die Free-Nutzer sein wird. Spotify möchte das kostenlose Angebot wohl attraktiver machen, um damit mehr Nutzer zu gewinnen, die dann am Ende im besten Fall auch Premium kaufen.

Es wäre außerdem komisch, wenn man nur wegen dieser Änderung zu einem Event in New York eingeladen hat, ich denke da wird noch mehr kommen. Vielleicht ist das ein Teil des Events, aber für diese Neuerung alleine hätte wohl auch eine simple Pressemitteilung ausgereicht. Mal abwarten, am 24. April wissen wir mehr.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.