Spotify für Xbox One veröffentlicht

Unterhaltung

Spotify hat heute die Verfügbarkeit der eigenen App für die Xbox One bekannt gegeben.

Wenige Tage nachdem die Spotify-App erstmals im Microsoft Store gesichtet wurde, steht sie laut Pressemitteilung in 38 Ländern zum Download bereit. Sie kann unter anderem in Deutschland, Österreich und der Schweiz kostenlos aus dem Store heruntergeladen werden. Die Nutzung ist sowohl mit einem Free-, als auch einem Premium-Account möglich, letztere profitieren von Werbefreiheit und besserer Tonqualität.

Die Anwendung umfasst übliche Funktionen wie das Abspielen von Musik im Hintergrund, wobei die Steuerung dank Spotify Connect auch über das Smartphone erfolgen kann. Passende Songs können direkt aus der eigenen Musikbibliothek ausgewählt, über das “Browse”-Menü durchstöbert oder direkt per Textsuche gefunden werden.

Preis: Kostenlos

Obwohl der Download “ab sofort” möglich sein soll, ist sie zumindest auf meiner Xbox One noch immer nicht abrufbar. Die Freischaltung dürfte dann aber spätestens innerhalb der kommenden Stunden erfolgen.

Quelle: Pressemitteilung per Mail


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.