T-ON-I auf der Diesel Full Guard Smartwatch

T On I Auf Der Diesel Full Guard

Da unser Testbericht zur DieselOn Full Guard Smartwatch zwei Wochen vor dem Launch-Termin rausging, gab es auf der Uhr noch keine T-On-I Anwendung. Mittlerweile wurde diese aber nachgereicht und ist auf der Watch installiert. Wie schon im Testbericht angekündigt, werde ich hier noch ein paar Worte über T-ON-I loswerden.

Die Anwendung kann man grob umschrieben als kleine Zentrale der Uhr sehen. Zur Einrichtung muss eingestellt werden, wie viele Benachrichtigungen dargestellt werden und auch beispielsweise welche Nachrichten überhaupt.

Hier bietet T-ON-I generische-, Wetter- und Agenda-Benachrichtigungen zur Auswahl. Abgesehen davon kann noch eingestellt werden, wann man normalerweise aufsteht und dergleichen. Je nachdem wird man später im Alltag mehr oder weniger durch die App unterbrochen. :)

Nach der Einrichtung zeigt die Anwendung dann in einer durchscrollbaren Timeline das Wetter, Schritte und die Agenda an. Wie am Header-Foto zu sehen ist, blendet T-ON-I auch gerne mal außerhalb der App einen witzigen Spruch auf der Uhr ein.

Diesel T On I

Werden die Sprüche etc. dann irgendwann vielleicht doch einmal zuviel genügt es kurzerhand die Anzahl der gewünschten Benachrichtigungen auf Null zu setzen und man wird nicht mehr im Alltag von T-ON-I gestört. Eigentlich eine ganz nette Spielerei und mal was anderes. Was meint ihr?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.