Telegram Messenger: 35 Millionen aktive Nutzer und 8 Milliarden Nachrichten pro Monat

telegram

Nachdem bekannt wurde, dass Facebook den mobilen Messenger WhatsApp übernimmt, gab für einige Nutzer nur noch einen richtigen Weg und zwar dem Dienst den Rücken kehren. Viele landeten anschließend bei Threema oder beim Telegram Messenger. Letzter hat nun aktuelle Zahlen zur Nutzung bekannt gegeben. Demnach kann man aktuell 35 Millionen aktive Nutzer pro Monat vorweisen, also 445 Millionen weniger als WhatsApp. Pro Tag sind aktuell ca. 15 Millionen Nutzer aktiv.

VizChart

Aufholjagd fast unmöglich?

In den letzten 30 Tagen wurden von Telegram 8 Milliarden Nachrichten zugestellt, weniger, als WhatsApp an einem Tag über die eigenen Server schickt. So viel zum aktuellen Stand der Dinge in Sachen Telegram. Kaum einer hat wohl erwartet, dass dieser in so kurzer Zeit WhatsApp wirklich gefährlich werden könnte, bedenken sollte man allerdings, dass der Messenger letztes Jahr im Oktober gerade mal 100.000 Nutzer hatte. Mit dem Wachstum an sich kann man also sehr zufrieden sein.

Nutzt ihr den Telegram Messenger?

[embedly https://telegram.org]

Quelle techcrunch

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sicherheit im Play Store: Google gründet die App Defense Alliance in Firmware & OS

Honor 20 Pro und View 20: Android 10 wird in China verteilt in Firmware & OS

Instagram: Facebook kopiert TikTok in Social

Samsung Galaxy S11: Loch im Display bleibt in Smartphones

Opensignal analysiert deutsche Mobilfunknetze in Provider

winSIM: 5 GB LTE und Allnet Flat für 9,99 Euro mtl. in Tarife

PremiumSIM: 4 GB Datenvolumen für 7,99 Euro mtl. in Tarife

Seat Mii electric startet mit Umweltbonus bei 16.270 Euro in Mobilität

Amazon Fire TV: Neuer Live-Tab startet in Unterhaltung

Nintendo Switch soll „so lange wie möglich“ verkauft werden in Marktgeschehen