Telegram Messenger: 35 Millionen aktive Nutzer und 8 Milliarden Nachrichten pro Monat

Dienste

Nachdem bekannt wurde, dass Facebook den mobilen Messenger WhatsApp übernimmt, gab für einige Nutzer nur noch einen richtigen Weg und zwar dem Dienst den Rücken kehren. Viele landeten anschließend bei Threema oder beim Telegram Messenger. Letzter hat nun aktuelle Zahlen zur Nutzung bekannt gegeben. Demnach kann man aktuell 35 Millionen aktive Nutzer pro Monat vorweisen, also 445 Millionen weniger als WhatsApp. Pro Tag sind aktuell ca. 15 Millionen Nutzer aktiv.

Aufholjagd fast unmöglich?

In den letzten 30 Tagen wurden von Telegram 8 Milliarden Nachrichten zugestellt, weniger, als WhatsApp an einem Tag über die eigenen Server schickt. So viel zum aktuellen Stand der Dinge in Sachen Telegram. Kaum einer hat wohl erwartet, dass dieser in so kurzer Zeit WhatsApp wirklich gefährlich werden könnte, bedenken sollte man allerdings, dass der Messenger letztes Jahr im Oktober gerade mal 100.000 Nutzer hatte. Mit dem Wachstum an sich kann man also sehr zufrieden sein.

Nutzt ihr den Telegram Messenger?

[embedly https://telegram.org]

Quelle techcrunch


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.