Volumen fürs Shoppen: O2 Banking bekommt neues Bonussystem

Das im letzten Jahr gestartete O2 Banking kündigt heute ein neues Bonussystem mit Dwtenvolumen für jeden Einkauf mit der Mastercard an.

Ab dem 01. Oktober 2017 bekommen Kunden von O2 Banking ein neues Bonussystem. Beim Bezahlen mit der O2 Banking Mastercard erhalten sie im Austausch für jeden Euro, den sie beim Einkaufen ausgeben, 1 MB „Highspeed-Volumen“ gutgeschrieben.

Kunden können dieses Datenvolumen anschließend nicht nur selbst zum Surfen nutzen, sondern auch an Freunde senden, in Banking-Dienstleistungen umwandeln oder auch gegen Amazon-Gutscheine eintauschen. Für 2.500 MB gibt es zum Beispiel einen 10 € Amazon-Gutschein und für 500 MB erhält der Kunde eine zusätzliche kostenlose Abhebung.

Weiterhin gibt es beim Kontoabschluss, dem ersten Karteneinsatz, Freunde werben und der initialen Nutzung von O2 Banking als Gehaltskonto Prämien von jeweils 1.000 MB. Der Datenbonus kann in 50 MB Schritten aktiviert werden.

Altes Status-Modell entfällt

Das neue Bonussystem steht für alle O2 Banking Kunden nach einem verpflichtenden App-Update zur Verfügung. Es ersetzt das alte Status-Modell mit Gold-, Silber-, Bronze- und Starter-Status.

Mit der Umstellung sind ab Oktober für alle Kunden monatlich drei kostenlose Abhebungen in allen Euro-Ländern enthalten, weitere kostenlose Abhebungen können über den Umtausch von gesammelten Megabytes erworben werden. O2 Banking ist ein Girokonto in Kooperation mit der Fidor Bank.

O2 Banking bekommt biometrisches SecureCode-Verfahren26. April 2017

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.