VW I.D. Buzz: Elektro-Bus kommt 2022 in den Handel

Volkswagen schickt den I.D. Buzz, der zu Beginn des Jahres tatsächlich für Buzz gesorgt hat, in Produktion. Marktstart soll dann aber erst 2022 sein.

Die I.D.-Reihe ist die elektrische Zukunft von VW und mit dem Buzz präsentierte das Unternehmen vor ein paar Monaten eine elektrische Version des Bulli. Das kam so gut an, dass man nun offiziell beschlossen (es ist seit ein paar Wochen bekannt) hat das Konzeptauto zu produzieren. Es soll bis 2022 in den Handel kommen.

Bevor VW den Bus ins Rennen schickt möchte man erst noch ein anderes I.D.-Modell produzieren, welches ab 2020 erhältlich sein soll. Das wird das Massenauto, doch der I.D. Buzz soll das Image der neuen Untermarke aufwerten. Bei Road Show habe ich übrigens einen ersten Fahrbericht des VW I.D. Buzz gefunden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming

Motorola Moto G8 Plus soll 2019 kommen in Smartphones

Google Pixel 4 startet wohl bei 749 Euro in Deutschland in Smartphones

Global MBB Forum: 5G standalone kommt nicht vor 2022 in Provider

bunq startet mit Apple Pay in Österreich in Fintech

Xiaomi will JoyUI bei Black Shark einführen in Firmware & OS

Vodafone CallYa: Ab sofort mehr Datenvolumen in Vodafone

Google Pixel und Nest: Event live verfolgen in Events

Mastercard schließt Masterpass in Deutschland in Fintech

Vodafone Pass: Ab Dezember im EU-Ausland nutzbar in Vodafone