Welches aktuelle Smartphone lädt denn eigentlich am schnellsten?

Akkutest

Die meisten aktuellen Flaggschiffe kommen heutzutage mit einer Option zum schnellen Aufladen daher. Doch welches Modell lädt eigentlich am schnellsten? Die Webseite Tom’s Guide hat einen aktuellen Test gemacht.

In einem aktuellen Test von Tom’s Guide mussten 7 aktuelle Flaggschiffe im Akkutest gegeneinander antreten. Es ging allerdings nicht darum, wie lange man das Gerät aktiv nutzen kann, sondern wie schnell man den Akku der jeweiligen Geräte aufladen kann. Eine Frage, die oft sehr wichtig ist, denn man hat nicht immer 3 Stunden Zeit, manchmal ist es wichtig so viel Akkuleistung in so kurzer Zeit wie möglich zu bekommen. Welches Gerät ist der Sieger?

Das Asus Zenfone 2 und Samsung Galaxy S6 schneiden in den meisten Tests sehr gut ab. Getestet wurde hier nach 5, 15 und 30 Minuten. Außerdem wurde auch die Zeit nach 80 und 100 Prozent Akkustand gemessen. Doch nicht nur das hat man bei Tom’s Guide getestet, man hat sich auch angeschaut, wie es im relativen Vergleich aussieht, denn die Smartphones haben ja auch eine unterschiedliche Akkukapazität. Auch hier war das Zenfone 2 der Gewinner.

15-minutes-new

Am schlechtesten hat das iPhone 6 von Apple abgeschnitten, es rennt den anderen Modellen eigentlich immer hinterher und benötigt auch länger als andere Modelle, bis der Akku ganz voll ist. Dabei hat es nicht den größten Akku, wenn man sich die mAh anschaut. Da darf Apple in Zukunft gerne auch mal nachlegen, denn eine Funktion wie Quick Charge ist eine feine Sache und für mich persönlich mittlerweile alles andere, als nur ein netter Bonus.

Das Thema Akku ist zwar immer noch kein Verkaufsargument der Hersteller, könnte aber in Zukunft immer wichtiger werden. Sei es durch eine Steigerung der Akkuleistung, oder eben durch andere Funktionen wie Quick Charge und kabelloses Laden, welches mittlerweile ja auch endlich mit Metall-Gehäuse möglich und deutlich schneller geworden ist. Den vollständigen Akkutest gibt es bei Interesse direkt auf der Webseite von Tom’s Guide.

100-percent-web

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.