Werbung für das iPhone 4S: Apple setzt ab sofort auf bekannte Persönlichkeiten

Marktgeschehen

Apple hat diese Woche einen neuen Werbeclip für das iPhone 4S in den USA veröffentlicht, den es auch schon auf dem Youtube-Kanal des Unternehmens zu begutachten gibt. Im Mittelpunkt steht Siri und vorgeführt wird das Feature dabei von niemand geringerem als Martin Scorsese. Nach Samuel L. Jackson und Zooey jetzt also schon der dritte Prominente in einer Werbung für das aktuelle iPhone. Bisher hat sich Apple eigentlich vielmehr auf “gewöhnliche” Leute konzentriert und versucht die Szene so normal wie möglich aussehen zu lassen. Die Person in den Werbeclips hätte man auch gut selbst sein können. Spätestens nach drei Werbeclips mit bekannten Persönlichkeiten kann man aber glaube ich sagen, dass das Unternehmen Gefallen daran gefunden hat. Das Video mit Mr. Scorsese und die anderen beiden mit Jackson und Zooey habe ich euch nach dem Break eingebunden.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.