WhatsApp für Android: Telefoniefunktion wurde integriert

Dienste

Der mobile Messenger WhatsApp soll wie bereits angekündigt Sprachdienste erhalten und nun zeigt sich in der aktuellen App-Version für Android erstmals die Telefoniefunktion unter dem Namen “WhatsApp Anruf”.

Ab Version 2.11.240 wurde die neue Funktion integriert, zu finden ist sie derzeit bereits über das Personen-Submenü in den Gruppenchats. Seid ihr also in einem Gruppenchat, könnt ihr einen Teilnehmer antippen und anschließend “Kontakt anrufen” wählen, daraufhin startet dann ein WhatsApp-Anruf über das Datennetz. Die Anruf-Funktion im normalen Chat startet weiterhin auch nur einen normalen Anruf über das Mobilfunknetz.

Wer die neue Funktion mal ausprobieren möchte, muss (wie bereits häufiger erwähnt) entweder auf das Update über Google Play warten, oder aber nimmt eine App wie “WhatsApp 2Date” (Download) zu Hilfe, welche den WhatsApp-Server automatisch auf neue offizielle APK-Versionen prüft und diese bei Bedarf herunterlädt sowie installiert. Für ungeduldige Nutzer eine super Lösung.

WhatsApp APK-Download →

Ich gehe aufgrund der Integration der Telefoniefunktion aktuell davon aus, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis WhatsApp bzw. Facebook den Start der neuen “WhatsApp Anrufe” offiziell verkündet.

Normaler Anruf vs. WhatsApp Anruf

Danke Eric!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.