WhatsApp für Android: Telefonie-Funktion freigeschaltet

WhatsApp Nexus Header

WhatsApp hat die Telefonie-Funktion anscheinend von gestern auf heute freigeschaltet und sie für jeden ohne eine Einladung zugänglich gemacht. Dies gilt derzeit aber nur für die neueste Android-Version der App.

Seit gestern erreichen uns zahlreiche Mails von Lesern, danke dafür, die von einem internen Update von WhatsApp berichten, in dem man den Schalter für die Telefonie-Funktion umgelegt hat. Bisher war dies nur über eine Einladung möglich und wurde vor ein paar Tagen sogar wieder von WhatsApp gestoppt.

Die Telefonie-Funktion ist bis jetzt aber nur in der Android-Version verfügbar, ich habe mal eben bei iOS geschaut und dort gibt es weder ein Update im App Store, noch ein internes Update mit Telefon-Symbol. Die Funktion dürfte aber bald kommen, immerhin testet WhatsApp diese schon in der neuen Beta.

Solltet ihr die Telefonie-Funktion bereits erhalten haben, hinterlasst uns doch einfach einen kurzen Kommentar unter diesem Beitrag. Falls ihr noch nicht dabei seid, keine Sorge, noch gibt es keine offizielle Bestätigung von WhatsApp und ich vermute man wird die neue Funktion sehr bald sehr ankündigen.

whatsapp anruf ios

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität

iPhone 11 Pro: Apple wirbt mit Stabilität in Smartphones

VW ID.3: Volkswagen plant R-Modell in Mobilität

Memories: Google Fotos mit Rückblick im Stories-Format in Dienste