WhatsApp: Alter Status wird nächste Woche ausgerollt

WhatApp hat nach dem Status-Update viel Gegenwind bekommen, denn man hat sich gleichzeitig vom alten Status verabschiedet. Nun der Schritt zurück.

Im Februar führte WhatsApp offiziell den neuen Status im Messenger ein. Doch der alte Status (eine simple Nachricht, die allen Nutzern angezeigt wird) wurde aus der App entfernt. Der Gegenwind war anscheinend groß, denn WhatsApp rudert nun zurück und bringt den alten Status zurück. Der neue wird aber bleiben.

WhatsApp hat sehr schnell reagiert, schon wenige Tage nach dem Status-Rollout tauchte die Funktion als Tagline auf und Ende letzter Woche wurde sie schon in die Beta integriert. WhatsApp hat übrigens bestätigt, dass sich viele Nutzer über das Ende des alten Status-Updates im Profil beschwert haben.

Die Funktion soll kommende Woche für alle Android-Nutzer verteilt werden. Wer WhatsApp auf einem iPhone nutzt muss etwas länger warten. Eine genaue Angabe gibt es nicht, laut WhatsApp wird es aber „bald“ soweit sein. Sobald das Update für WhatsApp bereit steht, werden wir natürlich darüber berichten.

WhatsApp: Facebook will endlich Geld mit dem Messenger verdienen9. März 2017
Quelle TechCrunch

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.