WhatsApp Web: Neues Emoji-Design und verifizierte Accounts

WhatsApp Logo Header

WhatsApp Web wurde leicht überarbeitet und hat nun das neue Emoji-Design und verifizierte Accounts spendiert bekommen.

Die von Emoji (und Windows Phone) bekannten neuen WhatsApp-Emoji gibt es nun auch in WhatsApp Web. Facebook hat sich vor ein paar Wochen dazu entschieden ein neues Emoji-Design zu entwickeln, wobei man auch sagen muss, dass dieses doch sehr stark dem von Apple ähnelt. Die neuen Emojis gibt es nun also mobil und im Web. Es sei denn man ist mit einem Apple-Gerät unterwegs.

Bei den Emojis in iOS gibt es keine Änderung, da werden die System-Emojis von Apple genutzt. Der Aufwand für eigene Emoji wäre hier für Facebook zu groß (eine eigene Tastatur) und daher wird es vermutlich auch erst mal so bleiben.

Whatsapp Web Emoji

Die Unterschiede sind hier nicht so groß, aber trotzdem würde ich mir langsam wohl mal einen plattformübergreifenden Emoji-Standard wünschen. Die Emojis werden von den Herstellern (und Nutzern) immer wieder anders interpretiert.

Ebenfalls neu bei WhatsApp Web laut WABetaInfo: Es werden verifizierte Accounts, sprich Accounts von Unternehmen, angezeigt. Diese wurden im September erstmals vorgestellt. Die Web-Version hat bei der Darstellung der Account noch gefehlt, nun geht es also vermutlich richtig los, bisher sind die Accounts nicht so weit verbreitet.

Whatsapp Web Accounts Unternehmen

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS