Mobile World Congress 2014: Keine neuen Windows Phones geplant

windows_phone_header

Der Mobile World Congress rückt näher und mit ihm das größte Event für die mobile Unterhaltungsbranche. Wir erwarten zahlreiche Neuankündigungen in diesem Jahr, doch ein neues Windows Phone wird es erst mal nicht geben.

Der Mobile World Congress in Barcelona ist wohl das wichtigste Event für die neuen Technik-Highlights bei den Smartphones und Tablets. Auch in diesem Jahr soll es wieder einige Ankündigungen geben, Windows Phone spielt hier aber keine Rolle, so Ina Fried von Re/code. Mit Windows Phone 8.1 steht zwar ein großes Update an, das ist aber wohl genau der Grund, warum es vorerst keine neuen Geräte gibt. Microsoft wird das Update schon an die Partner verteilt haben und diese werden sich wohl auf einen Marktstart von neuen Geräten im Frühjahr oder Sommer vorbereiten.

Da Apple bei solchen Events auch nicht vor Ort ist, wird die Messe in diesem Jahr also mal wieder von Android dominiert werden. Und das, obwohl mit Nokia der größte Hersteller von Windows Phones vor Ort ist und eine Pressekonferenz abhält. Doch auch die Finnen haben ein Android-Smartphone geplant. Fans von Windows Phone müssen sich noch bis April gedulden, denn dann findet die Build 2014 statt und ich bin mir sicher, dass wir in San Francisco auch neue Hardware sehen werden.

Für Microsoft heißt es in den nächsten Wochen also zurücklehnen und zuschauen, während zwei Partner (Samsung und HTC) ein neues Flaggschiff zeigen und Nokia in den Android-Markt einsteigt. Sicherlich keine angenehme Situation, doch ich bin froh, dass man sich lieber etwas mehr Zeit lässt, statt Updates voreilig auf den Markt zu werfen. Für das Unternehmen wird es im Frühjahr allerdings ein harter Kampf um Aufmerksamkeit, denn selbst wenn Windows Phone 8.1 ein großer Schritt nach vorne sein sollte, so ist die Konkurrenz auf dem Smartphone-Markt härter denn je.

quelle re/code

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.