Sony bestätigt Nougat-Rollout für Xperia XZ und X Performance

Das Sony Xperia XZ bekommt ab sofort Android 7.0 Nougat

Sony hat heute offiziell bekannt gegeben, dass der Rollout von Android 7.0 Nougat für das Xperia XZ und Xperia X Performance begonnen hat.

Gestern wurde bekannt, dass die ersten Besitzer eines Sony Xperia X Performance das Update auf Android 7.0 Nougat erhalten haben. Heute hat Sony den Rollout in einem Blogeintrag offiziell bestätigt. Das Nougat-Update wird ab sofort für das Xperia XZ und Xperia X Performance verteilt. Wie das bei Android-Update aber nun mal so ist: Das Update wird in mehreren Phasen verteilt.

Sony nennt folgende Neuerungen für das Update auf Android 7.0 Nougat:

  • Multi-window support – multitasking made easy; run two apps simultaneously and double tap to switch between each
  • Longer battery life – do more for longer, with improved battery life powered by Google & Sony Xperia
  • Messaging – more ways to tell your story with our latest Messaging app, enabling you to share videos and audio with a few taps
  • Manual camera settings control – all-new manual focus and shutter speed controls, now available for Xperia X Performance
  • Home screen – a smarter and more personal Xperia home screen, with Google Now integration

Nach diesen beiden Modellen dürften das Xperia X und Xperia X Compact an der Reihe sein. Ich vermute aber, dass sich die Nutzer bis 2017 gedulden müssen. Im nächsten Jahr wird außerdem auch die Z5-Reihe, das Z4 Tablet und das Z3+ an der Reihe sein. Bis dahin werden aber sicher noch ein paar Monate vergehen.

Falls das Nougat-Update bereits bei euch eingetroffen ist, könnt ihr uns gerne hier einen Kommentar hinterlassen. Wir können das mangels Gerät leider nicht prüfen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung