HTC Desire 600 offiziell vorgestellt

htc_desire_600

Das HTC Desire 600 tauchte in den letzten Tagen immer mal wieder in der Gerüchteküche auf und ließ vermuten, dass HTC nicht nur den Markennamen Desire erneut verwenden wird, sondern auch ein neues Nummern-Modell bei der Bezeichnung seiner Smartphones einführt. Das HTC Desire 600 macht den Anfang und ist mit einem 4,5 Zoll großen Super-LCD2-Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixel, einem 1,2 GHz getakteten Quad-Core-Prozessor, 1 GB RAM, BoomSound, einem Dual-SIM-Slot und einer Kamera mit 8 Megapixel ausgestattet. Das Gerät soll schon ab Juni in den Farben Weiß und Schwarz erhältlich sein, wir gehen momentan allerdings noch nicht von einem Start in Deutschland aus. HTC selbst hat noch keine Angaben zu konkreten Verfügbarkeit und dem Preis gemacht. Ich vermute einfach mal, dass wir hier in Deutschland viel eher das HTC M4 alias One Mini sehen werden.

via engadget quelle htc

Autor:

  • Teile diesen Artikel