279 Euro: Motorola verramscht das Nexus 6

Motorola möchte das Lager scheinbar von den Restbeständen an Nexus 6 befreien und haut es nun zum Schnäppchenpreis raus.

Wie es scheint ist heute Tag der Smartphone-Deals. Nach dem Rabatt auf das OnePlus X in der Keramikversion gibt es nun noch einen super Deal für alle Fans von Nexus-Geräten. Nachdem man bei Motorola den Preis des Nexus 6 erst kürzlich auf 320 Euro gesenkt hat, gewährt man nun noch mal einen zusätzlichen Rabatt. Der neue Preis für die 32-GB-Version liegt bei 289 Euro, mit dem Gutscheincode „DEWELCOME10“ landen wir noch einmal 10 Euro niedriger.

Mit der Entscheidung, auf ein 6 Zoll großes Display zu setzen, machten Google und Motorola sich längst nicht nur Freunde. Wer sich mit der Größe und dem hohen Gewicht von 184 Gramm anfreunden kann, erhält aber ein Smartphone mit Top-Ausstattung. 3 GB RAM und Snapdragon 805 stehen auf der Feature-Liste, LTE wird natürlich auch unterstützt.

Auch die 64-GB-Version ist nun noch günstiger erhältlich. Gerade einmal 310 Euro für die Variante mit doppeltem Speicher werden aufgerufen – ein Schnäppchen, welches vermutlich nicht mehr allzu lange aktiv bleibt.

Nexus 6 im Motorola-Store →

Danke Kralex68

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität

Toyota LQ: Ausblick auf die Zukunft in Mobilität

Klarmobil: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Porsche Macan: Elektroauto nutzt Basis des Taycan in Mobilität

Samsung bestätigt OLED TVs in Marktgeschehen

Google Pixel 4: Verpackung und Geräte für Promis in Smartphones

Apple iPhone SE 2: Prognose zum Preis in Smartphones

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt Beta bisher nur in China in Firmware & OS

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks