Android O: Google verteilt letzte Preview, finale Version kommt bald

Google Android O

Google verteilt ab sofort die vierte und letzte Developer Preview von Android 8.0 alias Android O. Die finale Version wird schon „bald“ erscheinen.

Als Google im Mai die erste Developer Preview von Android O präsentierte, gab man auch eine Roadmap für die Entwicklung bekannt. Die letzte Developer Preview war für Mitte Juli geplant und mit etwas Verspätung ist sie nun auch da. Es ist die letzte Preview vor der finalen Version, die laut Google schon bald kommt.

Die finale Version könnte Anfang August und ein kleines bisschen früher, als N im letzten Jahr erscheinen. Google hat bereits bestätigt, dass es sich dabei dann um Android 8.0 handeln wird, einen Namen hat man aber immer noch nicht bekannt gegeben. Seltsam, denn bei Android N gab es diesen schon Ende Juni.

Google Android O
Android 8.0: Oatmeal Cookie als Name vermutlich raus22. Juni 2017 JETZT LESEN →

Was ist neu bei der vierten Preview? Im Grunde gibt es keine Neuerungen. Google testet hier die finale Version. So kurz vor dem Release gibt es keine neuen Features mehr, da werden nur noch Bugs gesucht und beseitigt. Entwickler können so auch ihre Apps mit einer fast finalen Version von Android O testen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

MIUI 11: Xiaomi nennt Roadmap für das Android-Update in Firmware & OS

TCL Plex ab sofort in Deutschland erhältlich in Hardware

Honor-Modelle wohl bald mit Qi in Smartphones

Neuer Toyota Yaris kommt mit 1.5 Hybridantrieb in Mobilität

Tesla Model S zurück auf der Rennstrecke in Mobilität

Sky Ticket: 13 zusätzliche Sender und neue Inhalte auf Abruf in Unterhaltung

Volvo hat jetzt auch ein Elektroauto in Mobilität

Apple Pay: Europäische Kommission überprüft den Dienst in News

Huawei und die US-Krise: Wie lief das dritte Quartal? in Marktgeschehen

Netflix: Mit Apple und Disney gemeinsam wachsen in Unterhaltung