Angry Birds für Android: Über 7 Millionen Downloads und Weihnachtsedition

Die Geschichte von Angry Birds für Android liest sich wie aus einem guten Märchen. Erst GetJar lahmgelegt, dann eine Millionen Downloads am ersten Tag und 2 Millionen am ersten Wochenende. Dann ein Update mit 45 neuen Leveln, sowie die Ausweitung auf mehrere Geräte und erfreulicherweise die Ankündigung einer Lite-Version für schwächere Smartphones.

Wer jetzt aber glaubt, die Jungs würden sich auf Ihrem Erfolg ausruhen, hat sich getäuscht. Das Angry Birds für Android bisher über 7 Millionen mal heruntergeladen wurde ist kaum verwunderlich, da das Spiel werbefinanziert, also kostenlos, zur Verfügung steht. Das die Entwickler mit einer Weihnachtsedition nochmals nachlegen werden, ist zudem sehr erfreulich.

Für den 11. Dezember ist der erste offizielle Angry Birds Tag ausgerufen worden, daher ist es durchaus möglich, dass an diesem Tag das Update bzw. die neue Edition erscheint. Ob diese weiterhin kostenlos bleibt, ist aber noch unklar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 16 Minuten

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 26 Minuten

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 2 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 7 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 7 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 8 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 8 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 19 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 23 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 23 Stunden