Was wäre wenn: Apple Glass als Konzept-Brille

Apple Glass Konzept1

Apple soll seit einigen Monaten/Jahren ein Interesse an einer AR-Brille haben und ein neues Konzept zeigt wie so etwas am Ende aussehen könnte.

Ende 2017 gab es von einer gut informierten Quelle die Meldung, dass Apple an einer Brille für die Augmented Reality arbeiten soll. Das Gerücht ist sogar älter und Apple selbst spricht immer wieder gerne über das Thema AR.

Apple Glass Konzept5

Ob Apple am Ende eine AR-Brille mit dem rOS-Betriebssystem (so wohl der interne Name) auf den Markt bringen wird, bleibt abzuwarten. Intel hat vor ein paar Tagen gezeigt, dass solche Brille womöglich schon sehr bald Realität werden könnten.

Apple Glass Konzept3

Doch wie könnte so ein Projekt von Apple aussehen? Der Designer Martin Hajek hat sich mit iDropNews zusammengetan und an einem neuen Konzept zu Apple Glass gearbeitet. Das Konzept basiert zwar auf Gerüchten, doch es gibt noch keine Details zur Optik, sämtliche Design-Elemente sind also frei erfunden.

Apple Glass Konzept2

Apple hat es sich wohl zum Ziel gesetzt die Brille bis 2020 auf den Markt zu bringen, wobei sich solch Pläne auch nach hinten verschieben können. Eine Präsentation im Rahmen des Apple Events im Herbst 2019 wäre aber denkbar. Falls sowas kommt, dann wird es bis dahin aber sicher noch sehr viele Gerücht geben. Weitere Bilder zu diesem Konzept findet ihr im passenden Beitrag bei iDropNews.

Apple Glass Konzept4

Teilen

Hinterlasse deine Meinung