Apple iOS 12.2: Neue öffentliche Beta

Apple Iphone X Oder Iphone Xr Vergleich4

Es gibt eine neue öffentliche Beta für Apple iOS 12.2, die man ab sofort installieren kann und es gibt wieder einige Neuerungen/Veränderungen.

Vor ein paar Tagen veröffentlichte Apple die erste Beta für iOS 12.2, gefolgt von der zweiten Beta. das Update dürfte dann im März für alle verteilt werden. Es gab bereits zahlreiche Hinweise und Neuerungen zu sehen und es wurden auch neue iPads entdeckt. Release dürfte dann am 25. März 2019 sein.

Ab sofort gibt es die dritte öffentliche Beta für iOS 12.2 und auch hier hat Apple noch mal ein paar Dinge geändert. Es gibt zum Beispiel ein neues Design für die Apple TV Remote, Apple News heißt nun „ News“, der Bereich „Info“ in den Einstellungen wurde überarbeitet und einige kleine Dinge mehr.

Wir raten wie immer von einer Installation einer Beta auf dem Hauptgerät ab, doch falls euch mögliche Bugs nicht stören und ihr neue Funktionen wie die neuen Animoji testen wollt, dann könnt ihr euch hier für die Beta anmelden.

Apple iOS 13 Preview

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Wear OS: Neue Smartwatch von Montblanc entdeckt in Wearables

Mustang Mach-E wird das erste Elektroauto von Ford in Mobilität

HTC präsentiert neues Desire-Smartphone in Smartphones

MacBook Pro: Apple erteilt SD-Slot eine Absage in Computer und Co.

Der „Amazon-Tag“ kommt nach Deutschland in Marktgeschehen

Apple plant Dienste-Bundle für 2020 in Dienste

Alexa steuert IKEA-Jalousien in Smart Home

Congstar Prepaid: Die Datenpässe sind da in Tarife

Huawei Mate 30 Pro im Test: Eine Woche im Alltag in Testberichte

Disney+ legt guten Start hin in News