Apple: Neue Emoji für iOS 11.1

Hardware

Apple wird mit dem Update auf iOS 11.1 auch neue Emoji einführen, das hat man heute in Form von einer Pressemitteilung offiziell bekannt gegeben.

Wie im letzten Jahr führt Apple die neuen Emoji mit einem .X-Update ein. Bei iOS 11 findet man die neuen Emoji von 2017 noch nicht, doch sie werden laut Apple mit dem iOS 11.1-Update nachgereicht. Letztes Jahr wurden die neuen Emoji übrigens mit dem Update auf iOS 10.2 verteilt, dieses Jahr ist man also schneller. Komplett überraschend kommt das auch nicht, denn es gab schon eine Vorschau.

Falls ihr euch jetzt die Frage stellt, was mit „neuen Emoji” gemeint ist: Bei den von Apple angekündigten Emoji handelt es sich um die Emoji von Unicode 10. Diese sind zum Beispiel schon in Android 8.0 Oreo und auf anderen Plattformen zu sehen.

Die neuen Emoji werden kommende Woche in die Beta von iOS 11.1 integriert und dann für alle mit dem finalen Update zur Verfügung stehen. Wann das kommt ist unklar, es dürfte aber Ende Oktober oder Anfang November werden. Die neuen Emoji werden dann außerdem auch für watchOS und macOS verteilt.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.