Apple TV: Neue Generation im November?

apple_tv_artikel

Tim Cook hat es in den letzten Wochen schon öfter erwähnt: Der Herbst und 2014 werden eine spannende Zeit, denn Apple hat einige neue Produkte in Planung. Neben neuen iPhones und neuen iPads gibt es da noch zwei weitere Kategorien, die immer wieder in der Gerüchteküche auftauchen. Einmal eine Smart Watch und dann auch ein neuer Apple TV. Die Informationen zu beiden Produkten halten sich bis jetzt noch in Grenzen, aber es ist offensichtlich, dass das Unternehmen da an etwas arbeitet.

Die neuen iPhones stehen im September an, die neuen iPads, oder zumindest eins davon, werden dann wohl im Oktober kommen. Glaubt man den sonst sehr gut informierten MG Siegler von TechCrunch, dann hat Apple auch im November ein neues Produkt dabei. Die Rede ist von einem neuen Apple TV, bei dem es sich aber nicht um einen Fernseher handelt. Auch das wurde schon öfter vermutet, Anzeichen dafür gibt es bis jetzt allerdings noch keine. Wahrscheinlicher ist da ein neuer Apple TV für das Weihnachtsgeschäft, also quasi die 4. Generation der Set-Top-Box.

Die Interaktion mit dem Gerät soll dabei sehr interessant sein, möglich wäre eine Eingabe via Sprache. Es könnte aber auch darüber hinaus gehen, MG Siegler ist sich hier nicht sicher. Spannend wird vor allem die Frage sein, ob Apple die Set-Top-Box für Entwickler in Zukunft öffnen wird. Ein Apple TV mit App Store für eigene Apps und Spiele ist der Wunsch von vielen Nutzern und wäre ein logischer Schritt von Apple. Sollte für November tatsächlich ein neuer Apple TV in Arbeit sein, dann werden wir in den kommenden Wochen sicherlich noch weitere Details dazu bekommen.

via macworld quelle the talk show

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.