Arte mit verbesserter App

Unterhaltung

Der öffentlich-rechtlicher Rundfunksender Arte hat seine hauseigenen Apps aktuell runderneuert. Die neuen Versionen stehen ab sofort für verschiedene Geräte bereit.

Arte für Android, Arte für iOS und auch Arte für Apples tvOS stehen ab sofort in neuen Versionen zur Verfügung und bringen einige Verbesserungen mit. So sind die Videos nun in acht Kategorien sortiert und die Navigation wurde vereinfacht. generell hat man das Design der Apps neu gestaltet.

Über die Seite “Mein ARTE” können Nutzer ihr persönliches Programm selbst zusammenstellen. Weiterhin sind auch thematische Playlists ab sofort verfügbar. Die Inhalte von Arte lassen sich größtenteils in HD-Auflösung abrufen.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Die Arte-App für den Fire TV scheint die aktuellen Anpassungen erst mit einer Verzögerung zu erhalten. Zumindest ist das letzte Update der App bereits eine Weile her.

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.