Documents für iOS mit großem Update

Documents Header

Documents, der meiner Meinung nach beste Datei-Manager für iOS, hat heute ein großes Update spendiert bekommen, das einige Neuerungen mitbringt.

Documents für iOS hat soeben ein Update auf Version 5.0 spendiert bekommen und Readdle spricht hier von dem größten Update des Jahres. Mit diesem Update wurde nicht nur die Benutzeroberfläche angepasst und teilweise komplett neu überarbeitet, es gibt auch neue Funktionen. Wie zum Beispiel einen neuen Dateimanager, Drag & Drop zum Verschieben und Favoriten für beliebte Dateien, die man gespeichert hat.

Außerdem mit dabei: Farbige Etiketten, die einige vielleicht vom Mac kennen, SMB, also Unterstützung für Windows Shares, und Downloads im Hintergrund. Es gibt auch noch Zusatzmodule, die es ermöglichen Unterschriften zu PDF Dateien hinzuzufügen, PDF Formulare auszufüllen und Dateien in PDF zu konvertieren. Die Anwendung ist kostenlos und das Update kann ab sofort im App Store runtergeladen werden.

Von meiner Seite gibt es für Documents eine klare Download-Empfehlung. Die App ist übrigens nicht nur mit dem iPhone kompatibel, sondern wurde auch an das iPad angepasst. Hier noch der Link zum App Store, den Changelog gibt es im Anschluss.

Documents von Readdle
Preis: Kostenlos

Documents 5 für iOS Changelog

  • Klares Design: Wir haben die iOS 7 Designphilosophie in Documents 5 übernommen. Die App passt jetzt genau zum neuen iOS, die Anwendung wirkt somit sehr elegant. Alle Einzelheiten wurden analog zu iOS 7 gestaltet.
  • Neuer Dateimanager: Documents 5 arbeitet mit den Dateien die auf Ihrem iPad und iPhone gespeichert sind. Dateiverwaltung ist eine der wichtigsten Funktionen, sie ist in Documents 5 seit Jahren integriert.
  • Dateiverschiebung per Drag & Drop: Sie können Dateien und Ordner mit einem Finger in andere Verzeichnisse bewegen – in Unterordner, um die Dateien zusammenzufassen oder einen neuen Ordner einzurichten. Sie können jetzt Dateien direkt zu Dropbox oder iCloud hochladen.
  • Favoriten: Documents 5 hat eine bequeme Funktion für alle häufig geöffneten Dokumente. Das Dokument kann mit einem Stern markiert werden und wird damit bequem in der linken Symbolleiste als Favorit zugänglich.
  • Farbige Etiketten: Die Etiketten-Markierung mit Farben war bis jetzt nur in Mac OS X verfügbar. Jetzt ist diese Funktion auch in Documents 5 verfügbar. Markieren Sie Ihre Dokumente mit verschiedenfarbigen Etiketten um sie zu differenzieren.
  • Downloads im Hintergrund: Alle Downloads aus Online-Speichern arbeiten jetzt im Hintergrund. Diese Funktion macht Documents 5 zu einem voll funktionsfähigen Download-Manager.
  • Windows Shares (SMB) Unterstützung: Windows Shares sind jetzt in Documents 5 verfügbar. Sie können auf alle gemeinsam benutzten Ordner von Windows-Computern einfach zugreifen und sie mit Ihrem iPad oder iPhone synchronisieren.
  • Zusatzmodule: Zusatzmodule sind die Funktionen die in Documents 5 integriert werden um sein Potenzial zu vergrößern. Sie ermöglichen es Unterschriften zu PDF Dateien hinzuzufügen, PDF Formulare auszufüllen, Dateien auszudrucken und Dateien in PDF zu konvertieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.