Google Krad+ – Angepasste Google Plus-App für Android-Smartphones mit AMOLED-Displays

Die Modding-Community von Android ist auf Zack. Kurz nach dem „damaligen“ Start von Google Plus, war die offzielle App noch nicht überall verfügbar und kurz darauf, konnten man die APK im XDA-Developers-Forum herunterladen. Jetzt hat ein Hobby-Entwickler eine neue App für Google Plus entwickelt bzw. die Originale etwas modifiziert.

Der Fokus liegt auf Smartphones welche mit AMOLED-Display ausgestattet sind. Die AMOLED-Technologie ist vor allem bei der Darstellung bei der Farbe Schwarz sehr schonend für den Akku. Denn schwarze Display-Bereiche müssen nicht beleuchtet werden, daher sind die LEDs an diesen Stellen einfach deaktiviert.

Wer nun also wie wir, permanent die Google Plus-App in der Mache hat, musste bis dato mit höherem Akkuverbrauch klar kommen. Doch für die Besitzer eines AMOLED-Gerätes, gibt es nun die App Google Krad+ in welcher die Farben einfach umgekehrt sind. So ist der Hintergrund in der App einfach schwarz und nicht grau oder weiß. Gerade bei einem sehr hohen Nutzungsgrad, dürfte sich der Akkuverbrauch spürbar verbessern.

Die aktuellste Version 1.2 kann direkt hier heruntergeladen und läuft erst richtig, wenn die originale App deinstalliert wurde. Weitere neue Versionen findet ihr in Zukunft dann in diesem Beitrag im Forum. Die Installation verläuft auf eigene Gefahr, die App stammt nicht offiziell von Google. (via)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.