Hannspree HannsPad SN1AT74: 10,1-Zoll Einsteiger-Tablet angekündigt

hannspree_sn1at74_clear

Bisher konnte das taiwanische Unternehmen Hannspree auf dem deutschen Tablet-Markt noch nicht richtig Fuß fassen. Mit dem angekündigten Hannspree HannsPad SN1AT74 will der Hersteller nun Tablet-Einsteiger ansprechen und neue Kunden gewinnen.

Beim Hannspree HannsPad SN1AT74 handelt es sich um ein 10,1-Zoll großes Android-Tablet der Einsteiger-Klasse. So löst das IPS-Display nur mit mittelmäßigen 1280 x 800 Pixeln auf, der 1,3 GHz Quad-Core Prozessor stammt vom unbekannten Fertiger Actions und es kommt nur 1 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz. Außerdem verfügt das Tablet über 16 GB an internem, erweiterbarem Speicher, eine 2 Megapixel Hauptkamera, eine 0,3 Megapixel Frontkamera und einen ordentlichen 6000 mAh Akku.

Hannspree_sn1at71b_back

Am 263,2 x 179,9 x 9,8 mm messenden Gehäuse mit Aluminium-Rückseite befinden sich ein microUSB-Port, ein miniHDMI-Ausgang und die übliche Klinkenbuchse. Auf die Waage bringt das Tablet ganze 620 Gramm. Beim Betriebssystem handelt es sich immerhin um Android 4.4 KitKat. Ab sofort ist das Hannspree HannsPad SN1AT74 in den Farben schwarz, rot und silber-weiß zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 169 Euro erhältlich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung