Honor kündigt erstes Event für 2019 an

Honor Header

Huawei und Honor werden wohl auch 2019 weiter machen und gefühlt 10 Smartphones im Monat vorstellen. Es geht bereits im Januar los.

Honor hat bereits das erste Event für 2019 geplant und zwar findet es am 22. Januar in Paris statt. Man verspricht, dass wir „die unsichtbare Welt“ sehen werden. Der Teaser für das Event zeigt den Eiffelturm, aber was noch viel wichtiger sein dürfte: Man erkennt ein kleines Loch links oben.

Das Huawei Nova 4 wird jetzt am 17. Dezember in China vorgestellt, ich denke Honor wird passend dazu auch eine günstigere und eigene Version haben. Und die kommt bereits Anfang 2019 nach Europa. Vielleicht nimmt man auch nur die Hardware des Nova 4 und packt ein Honor-Branding drauf.

Was aber auch möglich wäre: Ein neues Flaggschiff. Immerhin hat man das Event nun schon sehr früh angekündigt. Ich könnte mir auch vorstellen, dass man ein Honor 11 (wobei ich nach dem P20 und Mate 20 schon fast mit einem Honor 20 rechne) oder sowas in der Art für Europa geplant hat.

Das Honor Magic 2 wird es jedenfalls nicht sein, es sei denn man hat seine Meinung nun doch geändert. Ich habe vor einem Monat ja auch mal das Honor View 20 in den Raum geworfen. Was es auch sein wird, wir werden das Event verfolgen und euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.