Huawei P10: Mutmaßliche Render-Bilder vom Android-Flaggschiff

Im Netz machen mal wieder neue Bilder vom mutmaßlichen Huawei P10 die Runde. Das Modell wird voraussichtlich im Februar offiziell vorgestellt.

Im November 2016 gab es drei Leaks (1 2 3) mit Bildmaterial vom Huawei P10. Jetzt gibt es neue Render-Bilder und diese zeigen zwei Versionen. Eine mit einem sehr dünnen Rahmen an der Seite und eine ohne und mit einem gebogenen Display (vielleicht auch nur eine 2.5D-Glaskrümmung). Gut möglich, dass es also zwei Modelle vom P10 geben wird. Auf der Rückseite findet man die Dual-Kamera.

Das Huawei P10 soll im März oder April auf den Markt kommen, wird jedoch schon nächsten Monat im Rahmen des Mobile World Congress 2017 vorgestellt. Das ist zumindest die Vermutung, denn Huawei hat zu einer Pressekonferenz in Barcelona eingeladen, welche am 26. Februar stattfindet. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass man auf dieser erstmals das P10 der Öffentlichkeit präsentieren wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Enpass wechselt zum Abo-Modell in Software

Fitbit OS 4.1 kommt im Dezember in Wearables

Google Maps bekommt Übersetzer in Dienste

Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte in Gaming

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News