Huawei P30 (Pro) will „die Regeln der Fotografie neu schreiben“

Huawei M20p P20p Vergleich3
Huawei P20 Pro und Mate 20 Pro

Vor knapp einem Jahr begann das Marketing für die P20-Reihe und diese wurde als „Renaissance der Fotografie“ beworben. Wie sich später herausstellte: Das Huawei P20 Pro war tatsächlich eines der besten Kamera-Smartphones 2018.

Jetzt steht das P30-Lineup an und es wird wieder in Paris vorgestellt. Termin ist der 26. März, also in genau einem Monat. Das Flaggschiff soll unter anderem eine Quad-Kamera bekommen, wir haben weitere Gerüchte hier zusammengefasst.

Huawei P30 (Pro): Fokus erneut auf die Kamera

Die Bilder von gestern zeigten übrigens nicht das P30 Pro, das haben wir kurz nach dem Artikel erfahren und mittlerweile steht im Raum, dass es ein früher Prototyp war. Oder eben auch das normale P30, was ich vermute.

Mittlerweile trifft übrigens auch das Marketingmaterial bei den Partnern ein und Evan Blass hat bereits ein entsprechendes Bild auf Twitter veröffentlicht:

Huawei P30 Werbung Leak

Der Fokus wird also wieder voll auf der Fotografie liegen und auf dem Poster wird angekündigt, dass man „die Regeln der Fotografie neu schreiben wird“. Das P30 scheint vor allem auf die Fashion-Fotografie ausgelegt zu sein. Ich vermute fast, dass da auch einige Influencer auf dem Event in Paris sitzen werden.

Ich bin wirklich gespannt. Das P20 Pro war ein sehr großer Schritt, doch beim Mate 20 Pro wurde das Level weitestgehend gehalten (wenn auch durch eine Weitwinkel-Kamera deutlich optimiert meiner Meinung nach). Mal schauen, ob man mit dem P30 Pro im März wieder einen draufsetzen kann.

Huawei P30 (Pro): Aktuelle Gerüchte im Überblick

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home