Huawei und Xiaomi erobern Europa

Huawei Logo Bunt Header

Huawei und Xiaomi erobern momentan Europa. Marktführer ist zwar immer noch Samsung mit gut 28 Prozent Marktanteil im vierten Quartal 2018, aber die hatte man auch 2017. Ebenso bei Apple, bei beiden Unternehmen ging es sogar ganz leicht zurück. Aber es sind die Top-2-Marken in Europa. Noch.

Huawei holt gerade massiv auf und ist bereits in den Top 3, denn im Vergleich zum Vorjahr konnte man um über 50 Prozent zulegen. Xiaomi ist mit über 60 Prozent sogar noch schneller gewachsen, liegt aber auch deutlich hinter Huawei und legt eigentlich auch gerade erst in Europa los (da kommt noch mehr).

Huawei will die Nummer 1 werden

Schaut man sich die verkauften Einheiten an, dann sieht der Abstand zu Samsung und Apple bei Huawei sogar noch kleiner aus. Knapp 1,5 Millionen Modelle mehr und man ist auf Platz 2, knapp 3 Millionen Modelle mehr und man wäre auf dem ersten Platz. Das wird auch 2020 das (weltweite) Ziel von Huawei sein.

Entweder 2019 oder 2020 werden wir vermutlich das ein oder andere Mal über Huawei als neuen Marktführer berichten. Ich glaube, das wird sich von Quartal zu Quartal am Anfang auch abwechseln, doch Ende 2019 halte ich derzeit für sehr realistisch. Ich glaube auch, dass Xiaomi 2019 so richtig bei uns durchstartet.

Xiaomi Mi Mix 3 Header

Konkurrenz ist gut und die aktuelle Konkurrenz aus China setzt die Platzhirsche wenigstens mal wieder etwas mehr unter Druck. Wobei ich glaube, dass Apple diese Veränderung relativ egal sein wird. Wenn es nämlich um den Umsatz und Gewinn geht, dann ist man die Nummer 1 und wird es wohl auch bleiben.

Interessant werden die kommenden Jahre vor allem für Samsung.

Ich bin gespannt auf 2019 und 2020, denn es wird auch kein Spaziergang. Der Smartphone-Markt ist rückläufig, an Apple und Samsung vorbeizuziehen wird also definitiv kein Kinderspiel. Außerdem könnte das aktuelle Misstrauen rund um die Hersteller aus China auch noch unerwartete Folgen haben.

Canalys Smartphone Market Infographic

Quelle Canalys (via The Verge)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.