iOS 8.4 Beta mit ganz neuer Musik-App

Apple-iPhone-6-Display-Header

Apple hat eine neue Beta von iOS an Entwickler verteilt und diese ist mit einer ganz neuen Musik-App ausgestattet. Dies war vielleicht nicht direkt nötig, dürfte aber natürlich auch alles andere als ein Zufall sein.

Apple ruht sich in diesem Jahr wahrlich nicht aus, wenn es um Updates für die eigenen Geräte geht. Kurz nach iOS 8.3, welches parallel zu iOS 8.2 getestet wurde, gibt es jetzt direkt die erste Beta von iOS 8.4 für Entwickler. Hier gibt es eine ganz neue Musik-App, die Apple komplett überarbeitet hat. Eine Fülle an Screenshots könnt ihr euch bei 9TO5Mac anschauen, im Anschluss habe ich euch aber noch zwei Videos eingebunden, das die App ebenfalls zeigen.

Ich glaube die Musik-App hat jetzt nicht unbedingt ein komplett neues Design benötigt, aber dieser Schritt dürfte kein Zufall sein. Apple könnte im Sommer mit einem neuen Streamingdienst für Musik an den Start gehen und es würde mich nicht wundern, wenn man mit dieser App die ersten Vorbereitungen für diesen Schritt gemacht hat. Ich glaube man wird diesen aber erst im Juni auf der WWDC 2015, sofern sie wie immer stattfindet, der Öffentlichkeit zeigen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.