iPad Air 2: Fotos sollen Rückseite zeigen

Hardware

Apple dürfte dem iPad Air im Herbst ein kleines Update spendieren. Jetzt gibt es neue Fotos aus China, die die Rückseite des Tablets zeigen sollen.

Auf Weibo wurden am Wochenende drei neue Fotos veröffentlicht, welche die Rückseite der nächsten Generation des iPad Air zeigen sollen. Apple wird dem neuen Design des Tablets demnach treu bleiben, es aber leicht überarbeiten. So soll es zum Beispiel versenkte Tasten für die Lautstärke geben und neben der Kamera befindet sich ab sofort, wie auch beim iPhone 5s, das Mikrofon.

Die wohl größte Änderung sieht man bei den Lautsprechern auf der unteren Seite des iPads. Statt vielen kleinen Öffnungen, gibt es hier wohl wenige große Öffnungen. Das passt zu einer älteren Meldung, dass Apple das Design der aktuellen Generation beibehält. Neben ein paar kosmetischen Anpassungen wird man die größte Änderung also unter der Haube und auf der Frontseite (TouchID) finden. Ich wüsste spontan aber auch nicht, was Apple hier groß verändern sollte, immerhin ist das aktuelle iPad Air schon ein rundes Paket.

via 9to5mac quelle weibo


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.