Kaufland: Deutschlandweit mit Kreditkarte zahlen

Kaufland_Logo

Es kommt so langsam aber sicher Bewegung in den deutschen Lebensmittel-Einzelhandel, was das Bezahlen mit Kreditkarte angeht.

Ab Mittwoch, den 1. Juli 2015 können Kunden bei Kaufland bundesweit in allen über 640 Kaufland-Filialen auch mit Kreditkarte bezahlen. Akzeptiert werden hierbei die Kreditkarten von MasterCard und Visa.

Bargeldlos bezahlen in Deutschland10. Juni 2015 JETZT LESEN →

Die Bezahlung mit Kreditkarte ist unabhängig von der Höhe der Einkaufsbeträge. Beim Einsatz der Kreditkarte fallen also keine zusätzliche Gebühren an. Die bisherige Möglichkeit, auch mit EC bzw. girocard zu bezahlen, bleibt selbstverständlich bestehen. Über kontaktloses Bezahlen, wie es zuletzt Aldi auf Debitbasis eingeführt hat, verliert das zur Schwarz-Gruppe gehörende Unternehmen leider noch kein Wort.

Dennoch ist das schon mal ein großer Schritt in die richtige Richtung, der nicht zuletzt an den mittlerweile deutlich gesunken Gebühren (max. 0,3 Prozent der Kaufsumme) für Kreditkartenzahlungen liegen dürfte.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte

Audi setzt voll auf Elektromobilität in News

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News

Apple 2020: Das Jahr der AR-Brille in AR & VR

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones