LG: G-Reihe mit LCD, V-Reihe mit OLED

Lg V30 Ifa3
LG V30

Das LG G7 ThinQ besitzt kein OLED-Display, was einige (inklusive mir) vermuten lies, dass man sich wieder davon verabschiedet hat. Dem ist aber nicht so.

Das LG G6 kam mit einem LC-Display auf den Markt, doch beim V30 machte LG dann den Schritt zu OLED. Das V30 war das erste LG-Flaggschiff mit einem OLED-Display, daher sind viele davon ausgegangen, dass dies nun der Standard bei LG ist.

Auch das LG G7 war erst mit einem OLED-Display auf dem MWC 2018 zu sehen, doch vorgestellt wurde es mit einem (extrem hellen) LC-Display. Die OLED-Displays bekamen letztes Jahr etwas Kritik, daher lag die Vermutung nahe, dass man bei LG nun wieder auf LCD setzen wird. Aber beides stimmt nicht, es gibt eine andere Strategie.

LG: G7 mit LCD, V40 mit OLED

Die G-Reihe wird weiter mit LC-Display auf den Markt kommen, die V-Reihe bekommt allerdings OLED-Displays. Das kommende V35 und V40 dürften also mit einem OLED-Display erscheinen. Mit diesem Feature will LG die G- und V-Reihe unterscheiden.

Interessanter Schritt, der vermutlich am Ende auch eine Kostenfrage sein dürfte. Die G-Reihe wird (vermutlich) häufiger gekauft und ist populärer, da möchte LG die Kosten vielleicht etwas niedriger halten. Immerhin sind OLED-Displays teurer.

Ich bin aber auch gespannt, ob das nur eine „2018er Aussage“ bleiben und quasi eine gezwungene Antwort auf die Frage „Warum kommt das G7 ohne OLED-Display“ ist. Mal schauen, ob man beim G8 dann ebenfalls wieder auf LCD setzt. Wobei für 2019 ja angeblich auch ein Rebranding ansteht, von daher ist alles offen.

Persönlich würde ich ein OLED-Display bevorzugen, doch nicht im Fall von LG, da kann ein gutes LC-Display am Ende besser sein. Ich bin auch mal auf das Display des LG G7 gespannt, mal schauen wann wir es für einen Eindruck in die Hände bekommen.

Quelle MK News (via SmartDroid)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung