LG bestätigt OLED-Display für das V30

Lg V30 Leak

LG wird in wenigen Wochen das V30 vorstellen und hat heute schon mal in einer Pressemitteilung das OLED-Display für dieses Gerät bestätigt.

Seit mehreren Wochen macht das LG V30 die Runde in der Gerüchteküche und es steht seit Anfang an ein OLED-Display im Raum. Dieses wurde nun offiziell von LG bestätigt. Das nächste Flaggschiff wird das erste LG-Smartphone mit einem „OLED FullVision“-Display. Es wird ein 6 Zoll großes QHD-Display (2880 x 1440 Pixel) mit 109 Prozent vom DCI-P3-Farbraum sein. Das V30 wird aber nicht konkret erwähnt.

By implementing optimal image algorithms gleaned from years of OLED research and development, visuals on this OLED display deliver 148 percent of the sRGB color space for digital images and 109 percent of the DCI-P3 color space for digital cinema.

Das LG V30 wird am 31. August vorgestellt und wird dann auf der IFA 2017 in Berlin zu sehen sein. Wir haben bereits Render-Bilder und ein Bild des Designs (dank der Bedienungsanleitung) gesehen. Es würde mich nicht wundern, wenn LG ab sofort (wie schon beim G6) nach und nach Details zum V30 nennen wird. Einen Teaser vom unteren Teil des Smartphones hat man auch noch veröffentlicht:

Lg V30 Oled Teaser

LG V30 soll mit Floating Bar und f/1.6-Blende erscheinen2. August 2017

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.