Moto X+1 Pressebild aufgetaucht

Hardware

Auch wenn Evan Blass aka @evleaks aufhören wollte, Produkte aus der Technikwelt zu leaken, konnte er es sich beim Moto X+1 doch nicht nehmen lassen, ein offizielles Pressebild des Smartphones zu veröffentlichen.

Das Moto X+1, welches zu einem Event am vierten September offiziell vorgestellt werden soll, tauchte in letzter Zeit häufiger in verschiedenen Leaks auf. Auch einige Fotos des Android-Smartphones haben wir bereits gesehen. Das Gerät soll ein größeres Display (vermutlich 5,2 Zoll) als sein Vorgänger bekommen und auch die Auflösung soll wahrscheinlich auf 1080p verbessert werden.

Weiterhin werden ein Snapdragon 801 Prozessor, 2 GB Arbeitsspeicher, 32 GB internen Speicher, eine Kamera mit 12 Megapixel auf der Rückseite (+ Dual-LED-Blitz), eine mit 5 Megapixel auf der Frontseite und einen Akku mit 2.900 mAh erwartet. Diese Informationen sind allerdings weiterhin nicht bestätigt. Genaueres wissen wir dann in nicht mal mehr zwei Wochen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.