Motorola Droid Turbo: Globale Version könnte am 5. November gezeigt werden

Motorola Droid Turbo

Motorola hat gestern das Droid Turbo vorgestellt, bei dem es sich um ein Flaggschiff für den amerikanischen Netzbetreiber Verizon handelt. Das Modell könnte aber auch schon sehr bald als globale Version erscheinen.

Das Droid Turbo von Motorola sorgte gestern für eine ganze Menge Wirbel, denn das Android-Flaggschiff ist für einige sogar das bessere Nexus 6. Es gibt aktuell nur einen Haken: Das Modell wird exklusiv bei Verizon in den USA auf den Markt kommen. Importieren ist auch nicht drin, denn das Modell wird im deutschen Netz nicht funktionieren. Eine globale Version ist aber geplant.

Die Seite Tecnoblog hat eine mögliche Einladung von Motorola veröffentlicht, die auf ein Event am 5. November hindeutet. Dort soll der Startschuss für die internationale Version des Droid Turbo fallen. Eine Quelle habe außerdem mitgeteilt, dass Motorola die Maxx-Reihe wieder aufleben lassen möchte. Hier ist es dann gut möglich, dass das Modell auch nach Europa kommen wird.

Droid Turbo Einladung

Es gab in den letzten Wochen ja auch das Gerücht zu einem Moto X Play, bei dem es sich am Ende aber auch um ein anderes Modell handeln könnte. Es ist also unklar, wie der Plan genau aussieht. Sofern Motorola überhaupt schon einen konkreten für Europa hat. Ich denke wir werden das Modell so, aber in einer leicht veränderten Version, auch irgendwann auf dem deutschen Markt sehen. Ich gehe aber auch davon aus, dass das nicht vor 2015 passieren wird.

Das Interesse am Droid Turbo ist jedenfalls groß und es würde mich schwer wundern, wenn Motorola dieses nicht irgendwann nutzen wird. Das ist aber auch davon abhängig, welchen Vertrag man mit Verizon geschlossen hat. Hier will man schließlich so viele Geräte wie möglich verkaufen und das tut man am besten mit einer exklusiven Version. Ich bin jedenfalls gespannt, ob wir das Modell auch irgendwann hier im Einzelhandel sehen werden, ihr sicher auch?

via gsmarena quelle tecnoblog

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.