Neue Gerüchte zum Nexus-Smartphone von Huawei im Herbst

Nexus 4 Header 2

Es gibt mal wieder eine neue Quelle, die von einem Nexus-Smartphone von Huawei berichtet, welches im Herbst erscheinen soll. So langsam verdichten sich die Hinweise. Eine Entscheidung ist wohl gefallen.

Sollte im Herbst tatsächlich ein Nexus-Smartphone von Huawei erscheinen, dann ist die Entscheidung dafür mit hoher Wahrscheinlichkeit schon längst gefallen. Neues Futter für dieses Gerücht gibt es jetzt von The Information, die durchaus gute und zuverlässige Quellen in dieser Branche haben.

Neue Details gibt es in dem Bericht keine, zumindest nicht zur Ausstattung, es ist nur die Rede von einem Marktstart im Herbst. Das Nexus 6 wurde letztes Jahr im Oktober vorgestellt, es dürfte also noch eine Weile dauern. Das Modell soll laut einer älteren Meldung eine Art Nachfolger des Nexus 6 werden.

Ich finde das klingt durchaus interessant, was Google da geplant hat und nach den ganzen Gerüchten zum Ende der Nexus-Reihe und einem Fehlgriff letztes Jahr, scheint man jetzt mehr Druck machen zu wollen. Der Ansatz mit gleich zwei Modellen von zwei Herstellern ist jedenfalls vielversprechend.

via android authority quelle the information (bezahlschranke)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen