Nokia Lumia 1520: Zahlreiche Fotos des Windows Phones aufgetaucht

nokia_lumia_1520_header

Nach einem Screenshot des Homescreens und einem Pressebild der gelben Version, haben wir jetzt auch die ersten Fotos des Nokia Lumia 1520, welches in den letzten Wochen als Bandit seine Runden in der Gerüchteküche machte. Auf den Fotos sieht man das bekannte Lumia-Design, an dem Nokia wohl bis zum Ende festhalten wird, und bekommt dank einem Vergleich mit einem Sony Xperia und einem iPad mini auch einen ganz guten Eindruck von der Größe des Windows Phones.

Zur Ausstattung soll ein 6 Zoll großes 1080p-Display, ein Snapdragon 800, 2 GB RAM und 32 GB interner Speicher inklusive einem Slot für SD-Karten gehören. Nokia wird das Lumia 1520 wohl in den nächsten Wochen offiziell vorstellen, denn auch wenn ab 2014 Microsoft die Produktion übernehmen wird, so wird man das Lineup für 2013 wohl noch auf den Markt bringen. Neben dem ersten Phablet, soll Nokia diesen Monat auch das erste Tablet mit Windows RT vorstellen. Bevor die Lumia-Marke zu Microsoft wandert, wird es also noch mal eine spannende Zeit für die Finnen.

quelle the verge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Ab 24. Oktober: Aldi Nord und Süd verkaufen 5 Medion-Notebooks und -Desktops in Hardware

Doogee S68 Pro: Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Sony Xperia: Android 10 dürfte für diese Modelle kommen in Firmware & OS

Marvel Phase 5: Deadpool wohl bald im MCU in Unterhaltung

Fossil Gen 5: Update für Wear OS ist da in Wearables

Google Play Store: Neue Version für Android TV wird verteilt in Unterhaltung

Saturn mit frischen Weekend Deals in Schnäppchen

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität