Nokia Normandy auf Pressebild aufgetaucht

nokia_normandy
@evleaks hat mal wieder zugeschlagen und ein erstes Pressebild vom bisher nicht offiziell vorgestellten Nokia Normandy veröffentlicht.

Das Gerät wird zu seinem Marktstart natürlich einen anderen Namen bekommen. Es handelt sich dabei aller Wahrscheinlichkeit nach um ein Asha-Smartphone, welches allerdings im Formfaktor eines Lumias daher kommt. Preislich dürfte dies ein interessantes Einsteiger-Handy werden, auf ein populäres Smartphones-Betriebssystem muss man hier allerdings ebenso verzichten, wie auf einen LED-Blitz für die Kamera. Auf den Asha-Geräten kommt das Betriebssystem Series 40 zum Einsatz.

Das Normandy könnte ein Nachfolger vom Nokia Asha 501 werden, aber auch ein Asha 601 o.ä. könnte ich mir vorstellen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Zhiyun Smooth Q2 Gimbal im Test in Zubehör

Meine Esszimmerleuchte bekommt WLAN-Lampen in Testberichte

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events

Mehrheit kauft Weihnachtsgeschenke online in Handel

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung

N26 spendiert 3 Monate YouTube Premium in Fintech

Sim.de: 3 GB LTE für 6,99 Euro mtl. in Tarife

Für 9,99 Euro: Sky Sport Ticket startet in Unterhaltung