OnePlus 5: Neuer Teaser und mögliches Datum für das Event

Im heutigen Beitrag möchte ich zwei OnePlus 5-Meldungen der letzten Tage zusammenfassen und noch kurz auf eine dritte Meldung eingehen.

Fangen wir mit der aktuellsten Meldung von heute an. Bisher stand der 15. Juni im Raum, nun gibt es aber ein neues Datum für die mögliche Präsentation. Es macht momentan ein Bild die Runde, welches vom 20. Juni spricht. Ich war beim letzten Leak kritisch und bin es auch bei diesem. OnePlus selbst hat noch kein offizielles Event bestätigt. Das OnePlus 5 soll „im Sommer“ kommen.

Es gibt aber auch einen neuen Teaser, der zu einer älteren Meldung passt. OnePlus hat das folgende Bild getwittert. Dazu gab es den Hinweis, dass man in den Schatten schauen soll. Die Frage: Was 5eht ihr? Man hat das „s“ wieder durch eine „5″ ersetzt.

Unter dem OnePlus 3(T) befindet sich wohl das OnePlus 5 im Schatten. Diesen hat man jedoch so bearbeitet, dass man auch mit Bildbearbeitung nichts aus dem Bild herausholen kann. Das OnePlus 5 ist aber anscheinend etwas kompakter.

Den Abschluss macht ein mutmaßlicher Teaser, den ich auf SlashLeaks entdeckt habe. Halte ich ehrlich gesagt für einen Fake, wollte ich euch an dieser Stelle aber nicht vorenthalten. Wobei die Dual-Kamera durchaus so angeordnet sein könnte.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte