Oppo Find 7: Kamera mit 50 Megapixel?

Oppo Find 7 Header

Oppo wird am 19. März das Find 7 vorstellen und es gab bis jetzt schon die ein oder andere Info zum Androiden. Jetzt gibt es ein neues Gerücht zu Kamera.

Das Oppo Find 7 wird wohl eines der ersten Android-Smartphones mit einem sehr hochauflösenden Display und auch sonst mit allem voll gepackt sein, was so aktuell auf dem Markt ist. Bei Oppo teasert man das neue Gerät auch immer mal wieder an, hat sich bis jetzt aber bei der Kamera zurück gehalten. Diese könnte jedoch satte 50 Megapixel besitzen, wenn man einem Foto glaubt, das aktuell die Runde macht.

Über die Qualität der Kamera kann man anhand eines Fotos noch kein Fazit ziehen, doch die Auflösung liegt bei stolzen 8160 x 6120 Pixel und würde damit sogar noch die des Nokia Lumia 1020 übertreffen. EXIF-Daten kann man natürlich auch leicht fälschen, es gibt also genug Grund zum Zweifeln. Eine solche Auflösung wäre jedoch ordentlich und es stellt sich die entscheidende Frage nach der Größe des Sensors.

Oppo Find 7 Foto

Zu viele Megapixel sind nicht immer ein Vorteil, Nokia nutzt die hohe Auflösung bei seinen PureView-Geräten allerdings gut aus und verspricht ein besseres Ergebnis beim digitalen Zoom. Sollte Oppo hier auf 50 Megapixel setzen, dürfte man wohl in eine ähnliche Richtung gehen. Bis jetzt fehlen uns dazu allerdings noch mehr Details zur Kamera und auf diese müssen wir wohl noch gut 2 Wochen warten.

via gsmarena (danke auch an van-thien)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.