Pebble: Erste Details zum neuen Modell

Pebble Steel (2)

Gestern ging der Countdown auf der Seite von Pebble online und heute gibt es schon die ersten Gerüchte zur neuen Smartwatch-Generation.

Gestern startete ein Countdown auf der Webseite von Pebble und warf die Frage auf, was uns das Startup da in einer Woche zeigen möchte. Spekuliert wird viel, jetzt gibt es aber die ersten Gerüchte von 9TO5Mac. Pebble soll an einer neuen Generation der Smartwatch arbeiten und wird diese kommende Woche auch zeigen. Nach den ganzen Meldungen und Interviews war das im Grunde klar. Unklar war aber, wann man die Smartwatch zeigen wird.

Das neue Modell soll ein farbiges E-Paper-Display bekommen. Die Akkulaufzeit wird aber gleich bleiben. Außerdem soll die Uhr dünner werden. Ein Display mit Touchscreen wird es weiterhin nicht geben, dafür aber wohl ein Mikro.

Das Gehäuse soll einen Metallrahmen bekommen, aber weiterhin aus Plastik bestehen. Der Anschluss zum Laden ist wohl auf den Boden gewandert. Es sieht also ganz so aus, als ob man die alte Pebble und die Steel miteinander vereint und nur noch ein neues Modell anbieten wird. Highlight wird aber anscheinend vor allem die Software sein, die man komplett überarbeitet hat.

So ganz ist sich 9TO5Mac beim Datum noch nicht sicher, kommende Woche könnte es genauso gut auch eine andere Neuigkeit geben. Doch dieses Modell ist in Arbeit und so gut wie fertig, warum also nicht zeigen, bevor die Apple Watch auf den Markt kommt. Mich persönlich würde eine gelungene Pebble jedenfalls vom Kauf der Smartwatch von Apple abhalten. Alleine schon weil sie günstiger sein wird. Der Preis soll auf dem Niveau der Pebble Steel liegen.

Ich bin jedenfalls immer noch ein sehr großer Fan der Pebble und gespannt auf das neue Modell. Am kommenden Dienstag werden wir schlauer sein.

quelle 9to5mac

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.