Abo-Modell: Uber One startet in Berlin

Uberim 20069 1

Uber, die Plattform für Fahrtenvermittlungen und Essenslieferungen, bringt Uber One erstmals nach Europa.

Uber One ist ein monatliches Abonnement, mit dem Nutzer bei Uber Eats und Uber in Berlin bei jeder Essensbestellung und jeder vermittelten Fahrt Vergünstigungen erhalten können. Berlin ist damit die erste Stadt außerhalb Nordamerikas, in der Uber One verfügbar ist. Nach der Testphase soll das Angebot schrittweise auf weitere Städte in Deutschland ausgeweitet werden.

Uber One kostet 4,99 Euro im Monat. Dafür sparen Abonnenten fünf Prozent bei jeder Uber Eats-Bestellungen ab einem Mindestbestellwert von zehn Euro sowie zehn Prozent bei jeder vermittelten Fahrt außer Uber Taxi. Bei Essenslieferungen entfällt zudem die Liefergebühr.

So funktioniert Uber One

Das Uber One-Abonnement, ein Angebot von Uber Eats, kann unkompliziert mit wenigen Klicks in den jeweils aktuellsten Versionen der Uber Eats- oder Uber-App abgeschlossen werden.

Nutzer tippen dafür auf das Konto-Symbol in der oberen rechten Ecke und dann auf Uber One. Die monatliche Gebühr wird über die hinterlegte Bezahlmethode abgebucht.

Alle Mobilitätsoptionen und Restaurantpartner, die mit Uber One zur Verfügung stehen, sind mit dem Uber One-Logo gekennzeichnet. Im ersten Monat ist Uber One kostenlos, danach fällt eine monatliche Gebühr von 4,99 Euro im Monat an.

Das Angebot ist zunächst nur für Berliner Nutzer von Uber Eats und Uber gültig. Vorteile werden auch gewährt, wenn diese Nutzer Uber in anderen deutschen Städten nutzen.

Mit Prime kaufen: Amazon will in externe Shops

Buy With Prime Amazon

Amazon hat heute in den USA „Buy with Prime“ angekündigt. Das ist ein neuer Service für Prime-Mitglieder, der den Komfort des Prime-Shoppings auf Online-Shops jenseits der Amazon-Website ausweiten soll. Noch steckt das Ganze in den Kinderschuhen und ist hierzulande nicht…21. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.