• Amazfit Verge 2: Xiaomi-Partner zeigt bald eine neue Smartwatch

    Amazfit Verge 1

    Amazfit werden einige von euch eventuell schon kennen, es handelt sich dabei um eine Partnermarke von Xiaomi, die vor allem in China aktiv ist. Das erste Modell kam im Sommer 2016, gefolgt von einem sportlichen Modell 2017 und 2018 haben wir dann die Amazfit Verge (Beitragsbild) gesehen.

    Nun steht die Amazfit Verge 2 an und diese kommt mit dem Snapdragon Wear 3100 und eSIM-Support daher. Es dürfte also bald eine neue und preiswerte Smartwatch mit Wear OS geben, besonders viele Modelle mit dem 3100 haben wir seit dem Launch nicht gesehen. Die Verge 2 wird am 11. Juni vorgestellt.

    Xiaomi Mi Band 4 und Amazfit Verge 2

    Randnotiz: An diesem Tag wird auch das Xiaomi Mi Band 4 gezeigt. Nächste Woche gibt es also einen neuen Schwung an Wearables aus China und ich schätze, dass wir diese Modelle dann Ende Juni bei den üblichen Shops sehen werden. Wir halten euch bis dahin natürlich auf dem Laufenden.

    PS: Was ich mich immer wieder frage: Warum bietet Xiaomi selbst eigentlich keine Smartwatch an. Da baut man so viel und hat ein so großes Ökosystem, da wäre eine eigene Xiaomi Mi Watch doch sicher kein großes Problem.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →